Installation von iroffer mod Dinoex unter Linux mit virtual Hosts

Installationsschritte

  1. Benutzer "bot" und Domain "bot.domain.de" werden mit plexx/confix angelegt.

  2. Wir gehen als root in das Verzeichnis des Benutzers "bot".
    cd /var/www/vhosts/bot.domain.de/
    
  3. Wir legen ein extra Verzeichnis für iroffer an.
    mkdir iroffer
    cd iroffer/
    
  4. Holen der Quellen für Programm und Webliste.
    wget http://iroffer.dinoex.net/iroffer-dinoex-snap.tar.gz
    
  5. Auspacken der Quellen.
    tar -xvzf iroffer-dinoex-snap.tar.gz
    
  6. Wir konfigurieren die Quellen für unser Linux.
    cd iroffer-dinoex-snap
    ./Configure -curl -geoip -ruby
    
  7. Sollte "Configure" Fehler melden, so fehlen noch Pakete.
    Diese sind zu installieren und dann "Configure" wiederholen.
    unter Debian reicht:
    apt-get install make
    apt-get install gcc
    apt-get install libc-dev
    apt-get install libcurl4-openssl-dev
    apt-get install libgeoip-dev
    apt-get install libssl-dev
    apt-get install libminiupnpc-dev
    apt-get install ruby-dev
    apt-get install ruby
    
  8. Wir bauen das Programm mit deutsche Texten.
    make de
    
  9. Nun das Programm an die richtige Stelle kopieren.
    cp -p iroffer-de ..
    
  10. Wir starten mir der "beispiel.config".
    cp beispiel.config ../mybot.config
    cd ..
    chown bot mybot.config
    chmod 600 mybot.config
    
  11. Nur der Bot muss Schreibrechte besitzen.
    cd ..
    chown bot .
    chmod 700 .
    
  12. Wir erzeugen ein Passwort für den Admin-Chat.
    ./iroffer-de -c mybot.config
    
  13. Wir tragen die Verzeichnisse in die Konfigurationsdatei "mybot.config" ein.
    "adminhost" sollte passend gesetzt werden.
    Die Pfade für "mybot.state" und "mybot.txt" werden für die Webliste geändert.
    Das Verzeichniss für die Pakete wird eingetragen.
    mybot.config sollte enthalten:
    logfile /iroffer/mybot.log
    pidfile /iroffer/mybot.pid
    statefile /httpdocs/mybot.state
    xdcclistfile /httpdocs/mybot.txt
    filedir /files
    uploaddir /files
    
  14. Wir legen das Verzeichnis für die Pakete an.
    cd ..
    mkdir files
    chown bot files
    
    Dort können dann per XDCC oder FTP die Dateien hochgeladen werden.

  15. Auspacken der externen Webliste.
    wget http://iroffer.dinoex.net/iroffer-state217.zip
    cd httpdocs
    unzip ../iroffer-state217.zip
    touch size.data
    cp iroffer-sample-de.php index.php
    
  16. Konfigurieren der extern Webliste.
    nano -w index.php
    
    oder
    vim index.php
    
    In der index.php wird unter 2) nur eine Zeile eingefügt:
    # 2) Nick wird fest eingetragen:
    #$nick = 'XDCC|irofferbot';
    $nick = 'XDCC|mybot';
    
  17. Erstellen eines Start-Scriptes.
    cd ..
    
    dann
    nano -w start-iroffer.sh
    
    oder
    vim start-iroffer.sh
    
    Dort tragen wir ein:
    #!/bin/sh
    cd iroffer
    ./iroffer-de -b -u bot -t /var/www/vhosts/bot.domain.de /iroffer/mybot.config
    
  18. Das Script ausführbar machen.
    chmod +x start-iroffer.sh
    
  19. Starten.
    sh start-iroffer.sh
    
    Nun sollte der Bot laufen.

  20. Falls DNS im chroot nicht funktioniert:
    mkdir /var/www/vhosts/bot.domain.de/etc
    cp -p /etc/resolv.conf /etc/nsswitch.conf /var/www/vhosts/bot.domain.de/etc/
    mkdir /var/www/vhosts/bot.domain.de/lib
    cp -p /lib/libnss_dns.so.2 /lib/libresolv.so.2 /var/www/vhosts/bot.domain.de/lib/
    
    Der Bot braucht dabei nicht neu gestartet werden.